Mögliche Fusion und Neuausrichtung: Apple-Zulieferer Dialog in Fusionsgesprächen

Der iPhone-Hersteller Apple braucht seinen Zulieferer Dialog Semiconductor bald nicht mehr, da der Konzern eigene Chips entwickelt. Angesichts der zu erwartenden Umsatzausfälle muss sich Dialog Semiconductor neu aufstellen und prüft nun nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa eine Fusion mit dem US-Spezialisten Synaptics. Die Gerüchte sorgten für deutliche Kursbewegungen beider Papiere.
Source: Finanzen