Plus 100 Prozent: Sensationsstart für Paypal-Rivalen Adyen an der Börse

Der Börsenneuling Adyen hat einen exzellenten Start hingelegt. Die Aktien des niederländischen Zahlungsdienstleisters notierten an der Amsterdamer Börse am Vormittag bei 480 Euro – ein Plus von 100 Prozent auf den Ausgabekurs von 240 Euro. Der Paypal-Rivale hatte 14 Prozent des Kapitals angeboten und kommt damit auf eine Marktbewertung von 14 Milliarden Euro. Der Börsengang ist einer der größten eines europäischen FinTech-Unternehmens überhaupt.
Source: Finanzen