Starinvestor glaubt ans iPhone: Warren Buffett kauft weitere 75 Millionen Apple-Aktien

Zweifel am fortgesetzten Erfolg von Apple kennt Investorenlegende Warren Buffett nicht: Buffett hat im ersten Quartal dieses Jahres weitere 75 Millionen Apple-Aktien erworben. Seine Beteiligungsholding Berkshire Hathaway war schon zuvor einer der größten Apple-Anteilseigner. Buffetts Begründung für den Aktienkauf: Apple verdiene ungefähr doppelt so viel wie die zweitprofitabelste Firma in den USA.
Source: Finanzen